Ein beeindruckendes Gebäude

Das Hauptgebäude unserer Schule wurde im Jahr 1873 erbaut. Und zunächst wurden hier Lehrer ausgebildet. Erst 50 Jahre später entstand die Ludwig-Meyn-Schule. Damals war sie das gerade mal das dritte Gymnasium im ganzen Kreis Pinneberg. Seither ist viel passiert. Eine Sporthalle wurde gebaut, ein Gebäudetrakt für die Oberstufenschüler wurde errichtet und ein separater Bereich für euch Orientierungsstufenschüler.

 

Am Anfang ist die Orientierung in dem großen Gebäude etwas schwer, aber spätestens nach unserer Schulrallye werdet ihr euch bestens auskennen. Und ein Bereich wird euch sicherlich ganz besonders gut gefallen: unser Schulhof. Dieser wurde in den letzten Jahren ganz neu gestaltet, damit gerade ihr jungen Schülerinnen und Schüler abwechslungsreiche Pausen erleben könnt. 

 

Wir danken unserem ehemaligen Lehrer Michael Kuckoff für die Bereitstellung der Fotos.

 

V. Reich