Einsatz und gute Ergebnisse

Zum diesjährigen Crosslauf am 6. Oktober wurden 850 SchülerInnen in den einzelnen Altersstufen gemeldet. Unsere Schule hatte 85 Teilnehmer gemeldet, leider sind nicht alle

 

erschienen. Bei ungewohnten 11 Grad, aber ohne Regen, nahm die Veranstaltung einen guten Verlauf. Da die Streckenposten in einem Lauf nicht aufgepasst haben, konnte dieser Mädchenlauf nicht gewertet werden. Die Enttäuschung der Mädchen war groß.

 

Das LMG war für den Zieleinlauf und die Zeitnahme zuständig. Die Klasse 9e hat sich auf den Weg nach Pinneberg gemacht und in sehr lobenswerter und umsichtiger Arbeit dieser Veranstaltung zu einem großen Erfolg verholfen. Für euren sagenhaften Einsatz möchte ich euch an dieser Stelle noch einmal herzlich danken. Dieser Dank gilt auch Herrn Völling als sehr bewährten Zeitnehmer.

 

Das LMG hat eine Reihe guter Ergebnisse vorzuweisen und wir hoffen, dass auch im nächsten Jahr viele Schüler an dieser Veranstaltung teilnehmen werden.

B. Brennecke