Open Air in Kappeln

Alle Gruppen hatten bei strahlendem Sonnenschein an unterschiedlichen Plätzen jeweils einen Open-Air Auftritt  und einen weiteren Auftritt in einer sozialen Einrichtung. Meist waren drei musikalische Gruppen an einem Ort vertreten, die ihr Programm präsentiert haben. Diese kleinen Auftritte haben sowohl Alt und Jung angelockt und zum gemeinsamen Singen eingeladen.

 

Das Highlight des Tages hat das Abschlusskonzert gebildet. Jede AG hat fünf Minuten Zeit zur Verfügung gehabt, um etwas vorzustellen. Orchester und Chöre (a cappella oder am Klavier begleitet) von Förderschulen, Gymnasien oder Grundschulen aus ganz Schleswig-Holstein sind aufeinandergetroffen. Der LMG-Chor vertrat unsere Schule. An musikalischer Vielfalt hat es ihnen wahrlich nicht gefehlt.

 

Das Landesbegegnungskonzert ist zwar anstrengend, doch auf jeden Fall eine Erfahrung wert gewesen und mit den Schulkonzerten immer ein schöner und gelungener Abschluss eines Schuljahres.

 

Sabine L., Q2.a